Buchungswesen

Allgemeine Informationen

Um die Einzahlungen richtig zuordnen zu können, muss bei jeder Überweisung das korrekte Kassenzeichen in Verbindung mit dem Namen des Zahlungspflichtigen ersichtlich sein.

Sollte keine eindeutige Zuordnung möglich sein, wird das Geld auf einem Zwischenkonto verwahrt.

Der Zahlungspflichtige erhält im weiteren Verlauf eine Mahnung, welche zu einer Klärung führen sollte.

Um Unannehmlichkeiten, Kosten und Zeit für Sie und uns zu vermeiden, sollte Sie die oben genannten Hinweise unbedingt beachten!

Ein- und Auszahlungen

Allgemeine Informationen

Bitte beachten Sie folgende Punkte:

1. Der Zahlungsverkehr wird unbar abgewickelt.

Insolvensverfahren

Kassenaufsicht

Mahnverfahren

Mahnwesen

Allgemeine Informationen

Kann eine Woche nach Ablauf der Fälligkeit kein Zahlungseingang verbucht werden, wird das Mahnverfahren eingeleitet.

Führt dies nicht zum Erfolg oder zur Klärung des Sachverhaltes, wird im weiteren Verlauf die Zwangsvollstreckung bzw. das gerichtliche Mahnverfahren eingeleitet.

 

Statistiken

Verwahrgelass

Vollstreckung

Zahlungsverkehr

Zwangsversteigerung